Login

Ihr Ferienobjekt eintragen? Hier registrieren

Passwort vergessen?

Cottage View

Inseriert am 8. März 2011
Hütte Europa Hütte Großbritannien Hütte South West
Cottage View ist ihr ideales Ferienhaus in einer der unberührtesten Landschaften Südenglands. Eine dramatisch ins Meer abfallende Steilküste und idyllische Sandstrände liegen direkt vor dem Haus. Wenige Autominuten sind es zum Segler- und Taucherparadies Salcombe und zu den spektakulären Hochflächen des Dartmoor-Nationalparks.


 Info

Hütte #11050
Tq7 3he, Europa, Großbritannien, South West ,Hope Cove.

 Miete ab: 477 GBP pro Woche
 Anreisetag: Freitag
 Verpflegung: Selbstverpflegung

 Am besten für

Erholungsurlaub, Strandurlaub, Urlaub mit dem Hund

 Ferienobjektbeschreibung

Es bietet erstklassige Unterkunft für 2-6 Personen.

Cottage View ist eines jener typisch englischen, hell gestrichenen Häuser, bei denen man sofort an Sonne und Meer denkt. Es stammt aus einer Zeit, als das idyllische Fischerdorf Hope Cove von den frischlufthungrigen Londonern als ideale Sommerfrische entdeckt wurde!

Es liegt in absoluter Ruhelage (man hört nur die Möven und das Meer!), hat einen kleinen Garten mit hübschen Sträuchern, eine südseitigeTerrasse und ist idealer Ausgangspunkt für Wanderungern und Besichtigungsfahrten in die Umgebung. Bestens geeignet für Familien mit Kindern, aber auch für eine Gruppe von Freunden, die sich's einfach einmal gemütlich machen und so nebenbei Land und Leute kennenlernen wollen.

Ein offener Kamin, Zentralheizung, Doppelverglasung und durchgehende Spannteppiche machen es das ganze Jahr über zu einem idealen Fleckchen zum Entspannen und Genießen.

Erdgeschoß:

Vorzimmer mit begehbarer Garderobe und WC. Geräumiges Wohnzimmer mit bequemer englischer Sitzgarnitur (eine Couch kann zu einem französischen Doppelbett ausgezogen werden), offenem Kamin und großem (beheizbarem) Wintergarten mit Blick aufs Meer und Schiebetüre auf die südseitig gelegene Terrasse.

Perfekt ausgestattete Wohnküche mit E-Herd, Backrohr/Grill, Eiskasten/TK-Fach, Geschirrspüler, Mikrowellenherd, Koch- und Eßgeschirr, Waschmaschine und Bügeleisen / Bügelbrett. Der gemütliche Tisch bietet Platz für 8 Personen. An die Küche anschließend Badezimmer mit Dusche.


Erster Stock:

Zwei geräumige Schlafzimmer mit Doppelbetten (die auch getrennt aufgestellt werden können!) eines mit herrlichem Blick über Hope Cove und Bolt Tail, eines mit Gartenblick. Kleineres 3. Schlafzimmer mit Stockbetten (200 cm), die auch nebeneinander aufgestellt werden können. Badezimmer mit Wanne / Dusche, WC.

Weitere Ausstattung :

•Thermostatgesteuerte Zentralheizung
•Durchgehende Spannteppiche
•Farbfernseher mit Videogerät & DVD Spieler(kostenlose Mitgliedskarte für Videoverleih im Nachbardorf Malborough)
•Münztelefon
•Möglichkeit für Internetanschluß (auf Anfrage)
•Picknick-Korb, Stranddecken, Windfang
•Terrassengriller
•Zwischenstecker für europäische E-Geräte
•Umfangreiches Informationsmaterial über alle mögliche Ferienaktivitäten in und um Hope Cove mit einer Fülle von Tipps, Hinweisen und Telefonnummern
•Bibliothek mit Reiseliteratur sowie Straßen- und Wanderkarten
•Kinderbett und Hochsessel
•Parkplatz für 2 - 3 Autos vor dem Haus

 Ausstattung

 Fläche: 120 m²
 Anzahl Zimmer: 9
 Betten: 6
 Santiäre Anlagen

Badewanne, Dusche, WC

 Ausstattung des Objektes im Außenbereich

Balkon/Terrasse, Garten, Grillmöglichkeit

 Ausstattung des Objektes im Innenbereich

Garten, Kamin

 Ausstattung der Küche

Gasherd, Elektroherd, Kühlschrank, Tiefkühltruhe, Geschirrspüler, Mikrowelle, Geschirreinrichtung

 Geräte im Haus

Radio, TV, Videorecorder, DVD-Player, Stereoanlage, PC mit Internetanschluss, Waschmaschine, Trockner, Sonnenliegen, Bettwäsche, Handtücher

 sonstige Dienstleistungen

Reinigungspersonal

 weitere Merkmale

Kinder, Haustiere

 Umgebung

 Beschreibung der Ortes und der Umgebung

Hope Cove (auf manchen Landkarten auch als Inner Hope und Outer Hope verzeichnet)
ist ein idyllisches kleines Dorf an der Südspitze Devons, zwischen Exeter und Plymouth gelegen. Berühmt wurde es für seinen Langustenfang, Anfang des 20. Jh. wurde es als Sommerfrische entdeckt.

Sein Name könnte den Ort nicht besser beschreiben: das alt-englische Wort ‚Hope’ bedeutet ‚kleines, enges Tal’, ‚Cove’ ‚geschützte Bucht’. Die ältesten Häuser Hope Coves sind auch dort gebaut worden, wo ein enges Talende auf eine vom Shippen Rock geschützte Bucht stößt.

Mit seiner malerischen Umgebung, den hübschen, teilweise noch mit Stroh gedeckten Häusern, seinen windgeschützten Sandstränden und einer spektakulären, unter strengem Naturschutz stehende Steilküste ist Hope Cove der ideale Urlaubsort für Individualisten und stille Genießer. Es ist auch der perfekte Ort für alle, die das Meer lieben, ob es Spaziergänge am Strand oder hoch über den Klippen sind. Es ist aber auch ein Traum für jene Wasserratten, die in und um Hope Cove segeln, surfen, fischen oder nach versunkenen Schätzen der Spanischen Armada tauchen wollen. Die schönsten Wanderwege Englands und eine Fülle von Ausflugszielen in der Umgebung lassen einen Urlaub in Hope Cove wie im Flug vergehen.

Die Geschichte des kleinen Ortes lässt sich in frühgeschichtliche Zeit verfolgen – Reste einer Bronzezeitlichen Wehranlage auf Bolt Tail legen Zeugnis davon ab. Irgendwann hat sich dann dank seiner geschützten Lage eine kleine Fischergemeinde niedergelassen. Weltgeschichte schrieb der Ort im Jahr 1558, als ein Versorgungsschiff der bereits sehr angeschlagenen Spanischen Armada vor Hope Cove Schiffbruch erlitt. Schaut man den Einwohnern in die Augen, kann man noch so manch spanischen Einfluss erkennen - so erzählt man sich zumindest! Das Wrack wartet übrigens noch auf seinen glücklichen Finder! Während des 2. Weltkriegs waren in Hope Cove nicht nur Fliegerabwehreinheiten stationiert, kurze Zeit diente es auch dem äthiopischen Kaiser Haile Selassie als Exil.

 Aktivitätsmöglichkeiten in der näheren Umgebung

Bootsverleih, Segeln, Tauchen, Verkauf selbsterzeugter Produkte

 Nächster Flughafen

Exeter (60 Kilometer)

 Nächster Bahnhof

Totnes (25 Kilometer)

 Nächste Hauptstraße

A38 (20 Kilometer)

 Kontakt

 Adresse

1220, Wien, Österreich, Wien

 Der Vermieter spricht folgende Sprachen

deutsch, englisch

 Nachricht schreiben

Mit diesem Formular können Sie mit dem Inserenten in Kontakt treten. Ihre Nachricht wird dem Inserenten umgehend per eMail zugesandt.

Achten Sie auf die korrekte Schreibweise Ihrer eMail-Adresse, damit der Inserent auf Ihre Anfrage antworten kann.

Felder mit    sind zwingend auszufüllen.

Belegungsplan

01020304050607080910111213141516171819202122232425262728293031
Jan                                                              
Feb                                                              
Mar                                                              
Apr                                                              
May                                                              
Jun                                                              
Jul                                                              
Aug                                                              
Sep                                                              
Oct                                                              
Nov                                                              
Dec                                                              
Legende:

Jahr: 2015 Jahr: 2017