Login

Ihr Ferienobjekt eintragen? Hier registrieren

Passwort vergessen?


Sommerurlaub in Spanien – auf Lotto muss nicht verzichtet werden

Sommerzeit ist Urlaubszeit. Viele von uns zieht es in den Süden, wo warmes Wetter, blaues Meer, tolles Essen und viele Urlaubserlebnisse auf uns warten. Schließlich wollen die wenigen Wochen Urlaub, die wir pro Jahr haben, ordentlich genutzt werden.

Doch so schön die Reise in ferne Länder oder Lieblingsregionen wie Spanien auch sein mag – ein wenig Heimatgefühl darf dabei nicht fehlen. Lieb gewonnene Traditionen, die auch im Urlaub nicht abgelegt werden sollen. Dabei geht es nicht unbedingt darum, deutsches Kulturgut ins Ausland zu tragen. Es geht vielmehr darum, Gewohnheiten wie beispielsweise das Lottospielen auch während des Urlaubes nicht aufzugeben. Denn vielleicht hat gerade dann das Glück auf uns abgesehen und beschert uns einen ordentlichen Gewinn.

Lotto – des Deutschen liebstes Glücksspiel

Seit Jahrzehnten warten wir Samstag und seit einigen Jahren auch Mittwoch gespannt auf die Verkündung der Lottozahlen. Hat es diesmal geklappt und ein größerer Gewinn steht ins Haus? Oder sind wir wieder leer ausgegangen und die getippten Zahlen reichen noch nicht einmal, um einen Zweier mit Superzahl zu verbuchen? Glück und Pech liegen beim Lottospielen sehr nah beieinander. Und wer realistisch an die Sache herangeht, der weiß, dass letztendlich immer die Lottogesellschaften gewinnen. Das Pech überwiegt somit deutlich gegenüber dem Glück und der Traum von einem großen Gewinn geht eher nicht in Erfüllung.

Trotz alledem wollen wir diesen Traum nicht aufgeben und träumen ihn jede Woche aufs Neue. Wir versuchen immer wieder unser Glück und wollen diese Tradition auch dann pflegen, wenn wir unseren Urlaub in Spanien oder einem anderen Land verbringen.

Möglich wäre die Pflege dieser Tradition unter anderem mit Hilfe von einem Dauerschein, der Woche für Woche automatisch gespielt wird, sodass man sich nicht darum kümmern muss, ob der Lottoschein nun abgegeben wurde oder nicht. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit, über das Internet Lotto zu spielen. Dies ist seit geraumer Zeit möglich, sodass es nicht mehr notwendig ist, eine Lottoannahmestelle aufzusuchen. Das Abgeben eines Tipps ist von Deutschland aus, aber auch vom Ausland aus möglich.
Man wählt sich einfach auf die Seite eines Anbieters ein, tippt dort die gewünschten Zahlen und bezahlt per EC-Karte oder auch Kreditkarte. Die abgegebenen Tipps zählen dann entsprechend für den Tag, der ausgewählt wurde. Konnte ein Gewinn erzielt werden, wird dieser vom Anbieter innerhalb weniger Tage ausgezahlt.

Und wenn Lotto nicht reicht?

Doch was tun, wenn Lotto nicht das einzige Glücksspiel ist, dem man etwas abgewinnen kann? Im Urlaub vollständig darauf verzichten? Oder ein Casino in Spanien aufsuchen, wo man die Sprache mitunter nicht versteht und daher ein Handicap mit sich bringt?

Wer Online Casino spielen bevorzugt und auch im Urlaub nicht darauf verzichten will, der kann seinem Hobby online frönen. Auf dieser Webseite werden die unterschiedlichsten Online Casinos vorgestellt und beschrieben. So kann auch im sonnigen Spanien an Pokerrunden teilgenommen oder an Spielautomaten gespielt werden. Ganz so, wie dies gewünscht wird und wie es die ganz persönliche Tradition vorsieht.

19. Juli 2018 13:02